Aktuelles

 

 

Aktuelles

 

 

Downloads

 

 

 

Kontakt

 

 

 

Fotogalerie

 

 

Presse

 

 

 

Tour 7.0

 

 

Historisches

Liebe Radlerinnen und Radler, sehr geehrte Damen und Herren,

 

mit der symbolischen Spendenübergabe am 7. Dezember  im Landratsamt, ist die diesjährige „Strampeln-in-Franken-Saison“ endgültig zu Ende gegangen. Mit der „eingefahrenen“ Summe von 3.580 Euro an fünf Organisationen ist das Spendenbarometer auf insgesamt 196.492 Euro angewachsen. Das ist eine stolze Bilanz. Viele haben dazu beigetragen.

 

Insbesondere möchte ich – I h n e n - allen Radlerinnen und Radlern herzlich DANKE sagen. Denn: „Sie haben mit ihrer Teilnahme für eine angesehene Gesamtspendensumme gesorgt“. Ein herzlicher Dank geht natürlich auch an unsere Tourpaten; sie verdoppeln nicht nur die Beträge, sondern runden großzügig nach oben auf.  Und nicht zu vergessen – unsere Sponsoren, die das Projekt mit einer Anzeige unterstützen und somit sorgen, dass alle anfallenden Kosten gedeckt sind, sodass die eingenommenen Spenden zu 100 % ohne jeglichen Abzug an die Spendenempfänger fließen können. Dies ist seit Beginn (1999) meiner Aktion so und so soll es auch bleiben.

 

In diesem Sinne möchte ich erneut  A L L E N , die in irgendeiner Art zum guten Gelingen der Aktion beigetragen haben, herzlich DANKE sagen.

 

Ich wünsche Ihnen und Ihren Familien ein schönes Weihnachtsfest und alles Gute für das kommende Jahr.

 

Ihr

 

 

 

Helmuth P. Schuh